24. Dezember

Liebe Bauherrinnen und Bauherrn, liebe Geschäftspartner/innen, Kolleginnen und Kollegen,

im Laufe des Jahres wurden wir im Rahmen der Unterbringung von Flüchtlingen diverse Male als Planer eingebunden. Was in diesem Zusammenhang durch Freiwillige an Leistungen erbracht wird, wie die Essensausgabe, Verteilung von Kleidung und Spielzeug, Bastelgruppen für Kinder, der kostenfreie Haarschnitt durch Frisöre und das unentgeltliche Engagement von Ärzten hat uns sehr beeindruckt. Des Weiteren hat uns die Situation der Flüchtlinge, die oftmals in großer Anzahl auf engsten Raum in provisorischen Unterkünften untergebracht sind, tief berührt. Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen, in den vergangenen Monaten die in diesem Zusammenhang erforderlichen planerischen Leistungen ohne Honorar zu erbringen. Wir bedanken uns in diesem Zusammenhang bei den beteiligten Städten und Gemeinden, Bauaufsichtsbehörden und Brandschutzdienststellen für die gute und pragmatische Zusammenarbeit.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein besinnliches und schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2016.

 

 

(zurück zur Übersicht)