logo-

insa4 an der Sonnenschule in Velbert-Neviges

Das Unterrichtsthema „Feuer“ beschäftigte kürzlich die Schüler/innen der 4. Klasse der Sonnenschule in Velbert-Neviges. In diesem Zusammenhang wollten sie sich auch über den Brandschutz in Gebäuden und das Berufsbild des/der Brandschutzingenieurs/in informieren. Liane Schneider-Paschen von insa4 war deshalb vor Ort und drückte noch einmal die Schulbank.

Neben einer kurzen Geschichte zu den Brandschutzvorschriften waren für die Schülerinnen und Schüler im digitalen Zeitalter natürlich die Möglichkeiten der Ingenieurmethoden von besonderem Interesse – waren die Videos von Brand- und Evakuierungssimulationen doch viel interessanter als die Berge von Bauvorschriften, die sie ebenfalls dabei hatte.

Aber auch die Schülerinnen und Schüler wussten spannendes von ihren bereits durchgeführten Versuchen zu berichten. Im Rahmen eines regen Austausches kamen auch die zahlreichen Erfahrungen zur Sprache, die jeder schon mit brennenden Kerzen, heißen Backblechen und Grillrosten sammeln konnte.

(zurück zur Übersicht)