LSG Sky Chefs, Frankfurt

Brandschutztechnische Sanierung eines Produktionsgebäudes mit Büroräumen

Fertigstellung:
Baukosten:
Nutzfläche: 49.000 m²
Leistungen:

Brandschutztechnische Statusanalyse und Risikobewertung

Brandlastermittlung

Brandschutzkonzept

BMA-Konzept

Bauüberwachung Brandschutz

Beratung der Objekt- und Fachplaner

Bemessung Rauchschutzdruckanlagen

Heiß- und Kaltrauchversuche

Brandsimulationen

Flucht- und Rettungspläne

Feuerwehrpläne

Brandschutzordnung Teil A-C

Änderungsmanagement

Entwurf:

Bei dem Objekt handelt es sich um das im Jahr 1990 errichtete Gebäude der LSG Sky Chefs Frankfurt International GmbH. Das Gebäude hat Anbindung zum Betriebsbereich des Flughafens Frankfurt a.M.

Als Airline-Caterer betreibt die LSG Sky Chefs Frankfurt International GmbH neben dem ei­gentlichen Catering der Flugzeuge das Bereitstellen des Bord­service-Equipments mit der damit verbundenen Logistik sowie das Management des Bord­services und den Bordverkauf. Hierfür stehen im Gebäude 116 drei Untergeschosse und sechs Oberge­schosse zur Verfü­gung. Das Gebäude erstreckt sich somit über insgesamt 9 Geschosse und das Dachge­schoss.

Das Brandschutzkonzept wird derzeit abschnittsweise baulich umgesetzt. Das Gebäude wird währenddessen weiter betrieben und genutzt.

(zurück zur Übersicht)