Heißrauchversuche

Manpower der insa4 brandschutzingenieure GmbH war gefragt bei der Durchführung von Heißrauchversuchen vor der Eröffnung einer Shopping Mall.

Nach der Bemessung des Entrauchungssystems durch das insa4-Team für Ingenieurmethoden dienten die Heißrauchversuche als Auflage in der Baugenehmigung sowohl der Verfizierung der Ergebnisse als auch der Überprüfung des korrekten Zusammenwirkens der Gebäudetechnik.

An mehreren Versuchstagen waren jeweils 5 bis 7 Mitarbeiter vom Team B(randschutz) vor Ort und sorgten für einen reibungslosen, zufriedenstellenden Ablauf.

(zurück zur Übersicht)